Wie es war

Unser Garten war recht nett. Regelmäßig blieben Leute vor dem Tor stehen um unseren Garten anzuschauen, oder machten sogar Bilder.   MINOLTA DIGITAL CAMERA

Es gab in der Mitte einen Kreis aus Rasen, und außenrum viele blühende Pflanzen. Aber gerade dieser Kreis aus Rasen war Grund des Wunsches unseren Garten umzugestalten. In der Pfalz scheint die Sonne ja viel, was für mich sehr angenehm ist, aber nicht für den Rasen.

IMG_0743

Es gibt zwei Möglichkeiten: entweder man bewässert den Rasen oft, aber damit habe ich Probleme. Nicht so sehr wegen der Wasserrechnung, sondern eher weil es mit meinem Umwelt-Gefühl nicht übereinstimmt. Wasser sollte man doch gut überlegt nutzen und nicht nur ‘fürs Auge’! Bei der anderen Möglichkeit, den Rasen nicht Bewässern, muss man sich an die Änderung der Farbe gewöhnen von grün über gelb nach braun……und außerdem tut mir das weh weil der Rasen ‘leidet’. Tja, nicht so einfach und deshalb bin ich jetzt auf der Suche nach Alternativen um eine schöne grüne Fläche im Garten kreieren zu können! Also wenn jemand einen guten Tipp hat, gerne! Weiter hat es mich dazu gebracht in meinem Entwurf so viel wie möglich Pflanzen zu benutzen die sich in dieser Gegend wohl fühlen ohne oder nur mit sehr wenig Wasserzufuhr von mir. Dazu später mehr…….

02. Mai 2014 von Sietske
Kategorien: Gartenbau | Schlagwörter: , , | Kommentare deaktiviert